Der HELIAND war an der Vorbereitung des Ökumenischen Frauengottesdienst auf dem diesjährigen Kirchentag beteiligt: Gundula Hellmann, Braunschweig, gehörte zum Vorbereitungsteam.
Näheres zum Gottesdienst und den Ergebnissen aus dem Austausch während der Feier finden Sie auf der Seite des Christinnenrates.
Jutta Amedick 
Information aus dem Projekt 
Erfreulicherweise sind weitere Spenden für die Arbeit mit Flüchtlingsfrauen, die vom SkF Berlin geleistet wird, eingegangen, so dass wir noch einmal ergänzend helfen können.  Die Vorsitzende des SkF Berlin, Frau Dr. Dagmar Löttgen, hat sich für die Unterstützung des HELIAND bedankt.
Die Beratungsstelle in Berlin-Neukölln setzt die Arbeit mit den Flüchtlingsfrauen fort. Die Beratung ist zeitintensiv, weil fast immer übersetzt werden muss und auch die Regelung von Behördenangelegenheiten oft schwierig ist und von den Flüchtlingsfrauen nicht allein bewältigt werden kann. Die Unterstützung des HELIAND trägt zum besseren Einleben bei uns bei. Danke für die Spenden!
Christel Wasiek 

Unterstützen Sie uns mit einer Spende - IBAN: DE47 7509 0300 0000 0500 08 - BIC: GENODEF1MO5
Unterstützen Sie den Hilfsdienst - IBAN: DE71 7509 0300 0002 3185 04 - BIC: GENODEF1MO5
Missionskonto des HELIAND - Kreis Katholischer Frauen - IBAN: DE75 7509 0300 0002 2192 98 - BIC: GENODEF1MO5