Unsere Zeitschrift heliandkorrespondenz erscheint vierteljährlich und beschäftigt sich mit aktuellen Themen in Kirche und Gesellschaft.

Zur akuellen Ausgabe schreibt Christa Herrmann aus dem Redaktionsteam:

„In einer Zeit, in der die Welt immer komplexer und komplizierter wird, in der Menschen immer mobiler und ‚flexibler‘ werden (sollen), hat der Begriff ‚Heimat‘ Hochkonjunktur. Eine Internetsuchmaschine listet bei diesem Stichwort 34 800 000 Verweise auf“.

So schreibt Annette Traber im Konradsblatt, dem Freiburger Diözesanblatt vom 30.09.2018. In der Konstanzer Gruppe war bereits Wochen vorher der Wunsch geäußert worden, dass wir uns einmal mit diesem Begriff auseinandersetzen und unsere eigenen Erfahrungen, Gefühle und Einstellungen dazu miteinander austauschen sollten. Bei diesem Austausch merkten wir, dass Heimat ein sehr vieldeutiger, nicht klar umrissener Begriff ist. Weil wir das so interessant fanden, haben wir vorgeschlagen, das Thema Heimat in der Heliand-Korrespondenz aufzugreifen.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende - IBAN: DE47 7509 0300 0000 0500 08 - BIC: GENODEF1MO5
Unterstützen Sie den Hilfsdienst - IBAN: DE71 7509 0300 0002 3185 04 - BIC: GENODEF1MO5
Missionskonto des HELIAND-Kreis Katholischer Frauen - IBAN: DE75 7509 0300 0002 2192 98 - BIC: GENODEF1MO5

Oder werden Sie Mitglied im HELIAND-Kreis Katholischer Frauen - MItgliedsantrag